Als Gott merkte, dass der Weg für Dich zu lang, der Berg viel zu steil und das Atmen immer schwerer wurde, erlöste er Dich, reichte er Dir die Hand und sprach: „Komm nach Hause.“

NACHRUF – Der Tod kommt auf leisen Sohlen, denn die Schuhe eines Arztes quietschen selten. Endlich kann ich liegen bleiben.

Unsere Tränen fließen, doch Du bist erlöst, du spürst nun keine Schmerzen, du gingst zu früh, doch bleibst in unseren Herzen.

Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.

Du bist erlöst, du spürst nun keine Schmerzen, du gingst zu früh, doch bleibst in unseren Herzen. Nun finde du Ruhe in der Ewigkeit.